Digitalisierung in drei Schritten

Screencasts mit Ubuntu erstellen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Video Kurse mit Ubuntu / Linux erstellen

Du setzt auf Open-Source und hast die Aufgabe einen Video Kurs zu erstellen. Die Auswahl ist große und das Austesten der einzelnen Programme kostet Zeit. Ich habe für mich das Programm Vokoscreen entdeckt und für alle Bildschirm orientierten Trainings, ist mein Tool. Es ist ziemlich simple und mit etwas Kreativität lassen sich auch Viedoschaltungen mit mehreren Partnern aufnehmen.

Die Software: Vokoscreen

In Ubuntu 18.04 steht sie im Moment unter der Version 2.5. zur Verfügung. Vokoscreen ist eine Screencasting Software, damit kannst Du alles was auf Deinem Bildschirm passiert aufzeichnen.

Die Einsatzbereiche:

  • Interviews aufzeichnen, z.b. mit Skype Sitzungen. Wenn Du z.B. ein Interview über Skype aufzeichnen willst, kannst ein Webcam Fenster in dem Du zu sehen bist und ein Skype Fenster in dem Dein Gesprächspartner zu sehen ist auf dem Bildschirm arrangieren. So kannst Du später Deinen Zuschauern etwas anbieten das so aussieht, wie bei einer Fernsehübertragung.
  • Video Tutorials aufnehmen. Du kennst Dich gut in einem Programm aus und willst Deinen Followern eine Anleitung anbieten? Kein Problem mit Vokoscreen, den Bereich auf dem Bildschirm markieren oder den ganzen Bildschirm verwenden, Deine „Mouse-Moves“ machen und dabei etwas erklären, fertig. Echt simple.

Shortcuts:

  • Lupe:  CTRL+SHIFT+F9, an und ausschalten
  • Start: CTRL + SHIFT + F10,
  • Stop: CTRL + SHIFT + F11
  • Pause:  CTRL + SHIFT + F12